Unsere Mähdrescher-Komponenten passend zu Kuhn sind optimal auf die landwirtschaftlichen Anforderungen der Bodenbearbeitung abgestimmt.



Mähdrescher sind mit einem Mähwerkzeug ausgestattet, das dazu dient, die reifen Getreidehalme oder andere Feldfrüchte zu schneiden. Dieser Schneidprozess erfolgt in der Regel in einem einzigen Durchgang und ermöglicht eine effiziente Ernte.
Der sogenannte Dreschprozess ist eine der Hauptfunktionen von Mähdreschern. Nachdem die Pflanzen gemäht wurden, trennt der Mähdrescher die Körner von den Halmen. Dies geschieht durch schlagende oder reibende Bewegungen, um die Körner von den Ähren zu lösen.
Insgesamt sind Mähdrescher entscheidende Maschinen in der modernen Landwirtschaft, die den Ernteprozess rationalisieren und beschleunigen, was zu einer effizienteren Nutzung der Ressourcen führt.